Neuer Geschäftsführer bei Libreka

Ab 15. März leitet Balázs Csonka den Bereich Marketing und Vertrieb.

Vor etwa einem halben Jahr hat der E-Book-Dienstleister Zeilenwert die Libreka GmbH übernommen – nun hat die neue Tochter auch eine neue Führung: Neben Thorsten Schreiber leitet ab 15. März Balázs Csonka als Geschäftsführer die Geschicke des Frankfurter Unternehmens. Der 42-jährige Csonka ist künftig für den Bereich Marketing und Vertrieb verantwortlich.

Der neue Mann in der Unternehmensführung war nach verschiedenen Stationen und Managementpositionen in der Buchbranche (u.a. Weltbild, FOCUS, Der Hörverlag) zuletzt als Digital Content und Senior Publishing Manager bei Tolino Media tätig. Seit Anfang Februar 2016 leitet er bereits den Bereich Marketing und Vertrieb der Libreka GmbH, nun übernimmt er diese Aufgabe auch als Geschäftsführer. Csonka wird gemeinsam mit Schreiber die Neuausrichtung der Libreka GmbH vorantreiben. Er konzentriert sich dabei vor allem darauf, die bestehenden Verlags- und Handelspartnerschaften auszubauen und das Portfolio an Produkten und Dienstleistungen für die Kunden weiterzuentwickeln.

Zeilenwert- und Libreka-Geschäftsführer Thorsten Schreiber: „Libreka bietet ein bewährtes Distributionsnetz für den Vertrieb digitaler Inhalte wie E-Books und Hörbücher. Das vorhandene System wird nun auf eine neue Stufe gestellt und für alle Parteien effizienter gemacht. Unerlässlich ist die Entwicklung neuer Angebote, die sich an den Bedürfnissen des Marktes und an denen von Verlagen und Händlern orientieren. Diese zu erkennen und gemeinsam mit allen Partnern umzusetzen, dabei wird uns Balázs Csonka unterstützen. Wir freuen uns sehr, dass wir für diese zentrale Aufgabe mit ihm einen Experten für den Vertrieb digitaler Inhalte gewonnen haben.“

Mit über 3.000 Verlagsverträgen, über 1000 angeschlossenen Handelspartnern und über 1,4 Mio. E-Books ist die Libreka GmbH eine der größten Distributionsplattformen für elektronische Bücher in Deutschland. Auch zahlreiche Bibliothekskataloge greifen auf den Libreka-Katalog zurück. Seit September 2015 ist das Unternehmen eine Tochter der Zeilenwert GmbH. So können Verlagen und Händlern neue Zusatzleistungen wie die Herstellung von E-Books oder der Versand digitaler Lese- und Rezensionsexemplare zu sehr attraktiven Konditionen zur Verfügung gestellt werden.